Inhalt anspringen

Pressemitteilung 376/2020

12.08.2020

Gemeinsame Pressemitteilung von RP Gießen und Landkreis Marburg-Biedenkopf: Nach erstem COVID-19-Fall in Erstaufnahmeeinrichtung Neustadt werden alle Bewohner und Mitarbeiter getestet – Gesundheitsamt von Landkreis Marburg-Biedenkopf ist informiert und vor Ort aktiv

Neustadt. Ein Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung des Landes Hessen in Neustadt wurde positiv auf den COVID-19-Erreger getestet. Der Betroffene zeigt lediglich leichte Symptome, handelt es sich um den ersten und bislang einzigen bestätigten Verdachtsfall innerhalb der Bewohnerschaft der Erstaufnahmeeinrichtung in Neustadt. Aktuell sind dort 326 Menschen untergebracht. Das Gesundheitsamt des zuständigen Landkreises Marburg-Biedenkopf wurde umgehend informiert. 

Die Ursache für die Erkrankung ist noch nicht abschließend geklärt. Indes ist eine Mitarbeiterin eines am Standort tätigen Dienstleisters positiv getestet worden. Beide betroffenen Personen sowie deren Kontaktpersonen wurden umgehend isoliert untergebracht bzw. vom Dienst freigestellt. 

Auf Veranlassung und in Zusammenarbeit mit Gesundheitsamt und dem Deutschen Roten Kreuz werden ab heute alle Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Mitarbeitenden der Erstaufnahmeeinrichtung Neustadt auf Infektion mit dem Corona-Erreger getestet. Dies dient dazu, einen Überblick und damit eine Einschätzung des Geschehens vornehmen zu können, um auf dieser Grundlage weitere gezielte Maßnahmen zu ergreifen und umzusetzen, heißt es aus dem für die Einrichtung zuständigen Regierungspräsidium Gießen (RP). 

Die Testergebnisse werden in etwa drei bis vier Tagen erwartet. Die Einrichtung bleibt bis auf Weiteres für Neuaufnahmen und Zuweisungen an die Kommunen gesperrt. Bis zum Vorliegen aller Befunde werden außerdem Zusammenkünfte, insbesondere in geschlossenen Räumen und außerhalb der gewöhnlichen Sozialgemeinschaften, untersagt. Die erkrankten Personen sowie deren Kontaktpersonen wurden umgehend isoliert untergebracht bzw. befinden sich in Quarantäne.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...