Inhalt anspringen
Spendenkonto des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Hochwasseropfer in den Kreisen Ahrweiler und Rhein-Erft: Überweisungen unter dem Verwendungszweck „Hochwasserhilfe“ an das Konto DE71 5335 0000 0021 0120 92. Mehr...

Pressemitteilung 140/2020

17.04.2020

Folgemeldung 36: Bauarbeiten an Schulen finden trotz Coronavirus weiter statt – Kreis startet einige Baumaßnahmen wegen der Aussetzung des Schulunterrichts früher

In der Gesamtschule in Heskem (Ebsdorfergrund) wird ein naturwissenschaftlicher Fachraum neu ausgestattet. Auch das Verlegen von Glasfaserkabeln ist dabei Teil der Modernisierungsarbeiten.

Marburg-Biedenkopf – Auch in Zeiten des Coronavirus finden die vielfältigen Bauarbeiten an den Schulen im Landkreis Marburg-Biedenkopf bisher ohne starke Einschränkungen weiter statt. Da wegen der aktuellen Aussetzung der Schulpflicht kein regulärer Unterricht stattfindet, konnte der Kreis als Schulträger außerdem einige Baumaßnahmen zum Teil schon vorziehen, die eigentlich erst für Ferienzeiten geplant waren.

Für die Waldschule Neustadt betrifft das beispielsweise die Abdichtung von defekten Dachrinnen. Eine grundlegende Dachsanierung findet dann in den Sommerferien statt. Und auch die Grundschule Bottenhorn (Bad Endbach) profitiert von einer vorgezogenen Dachsanierung des Schulgebäudes. Bei der Gesamtschule in Gladenbach stehen ebenfalls früher als geplant Sanierungsarbeiten am Dach der Großsporthalle an. In der Gesamtschule in Heskem (Ebsdorfergrund) wird außerdem ein naturwissenschaftlicher Fachraum neu ausgestattet.

Firmen, die Aufträge in Krankenhäusern, Altenpflegeeinrichtungen oder Arztpraxen wegen des Coronavirus momentan nicht ausführen können, haben außerdem mehr Kapazitäten für kurzfristige, kleinere Baumaßnahmen. Daher hat der Kreis in den vergangenen Wochen auch verstärkt Anstrich-, Fliesen- und kleinere Reparaturarbeiten ausführen lassen. Diese Arbeiten betreffen beispielsweise die Grundschulen in Niederklein, Schweinsberg, Dreihausen und Stadtallendorf sowie die Martin von Tours-Schule in Neustadt.

Auch laufende Arbeiten an größeren Baustellen wie umfassende Sanierungs-, Erweiterungs- und Neubaumaßnahmen gehen bisher trotz des Coronavirus ohne starke Einschränkungen weiter.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...