Inhalt anspringen

Fachbereich Integration und Arbeit

„Der Fachbereich „Integration und Arbeit" wurde zum 1. März 2018 gebildet. Er umfasst die bisherigen Organisationseinheiten KreisJobCenter, das Büro für Integration und die Stabsstelle „Ausländer, Migration und Flüchtlinge".

Beschreibung

Seit der Zusammenlegung arbeiten die vorgenannten Bereiche noch enger und effizienter zusammen, was sich positiv auf die soziale und berufliche Integration der Menschen sowie die Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit auswirkt. Der Aufbau des Fachbereiches „Integration und Arbeit" wird im Abschnitt "Gliederung" ersichtlich.

Das KreisJobCenter Marburg-Biedenkopf – nun als Teil des neuen Fachbereiches – ist ein zugelassener kommunaler Träger, der die Grundsicherung für Arbeitssuchende in alleiniger Verantwortung durchführt. Langzeitarbeitslose Personen erhalten Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II), Unterstützung, Betreuung und Vermittlung aus einer Hand. Darüber hinaus werden in dem Fachbereich die Integration von Zuwanderern und das Zusammenleben von Zuwanderern und Einheimischen im Landkreis Marburg-Biedenkopf gefördert.

Anschrift und Erreichbarkeit

Ihr Kontakt zu uns
Fachbereich Integration und Arbeit

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...