Inhalt anspringen

Netzwerkkoordination Frühe Hilfen

Beschreibung

Schwangerschaft und Geburt sind für Familien neue und sehr spannende Lebensphasen, oft geprägt von Erschöpfung und Überlastung. Unterstützung und Orientierung in dieser Zeit bieten hier Angebote der Frühen Hilfen. Diese haben zum Ziel Eltern während der Schwangerschaft und in den drei ersten Lebensjahren zu begleiten und zu unterstützen. Durch eine enge Vernetzung der unterschiedlichen Angebote soll eine frühzeitige Begleitung von Familien und Lebensgemeinschaften sichergestellt werden, um so den Belastungen rund um die Elternschaft präventiv zu begegnen. Vor allem der Einsatz von Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen ist ein wichtiger Bestandteil dieser Unterstützungsarbeit in den Frühen Hilfen. Tipps und Anleitung zu Pflege, Ernährung sowie Entwicklung und Förderung der Kinder und auch Vermittlung weiter Hilfen und Angebote in den einzelnen Kommunen, gehören zum Angebotsspektrum dieser Hilfeform. Der Landkreis Marburg-Biedenkopf arbeitet hier mit dem Projekt „STEPS“ der JUKO Marburg e.V. zusammen.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...