Inhalt anspringen

Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

21.04.2018

Am Montag, 30.04.2018, 15:00 Uhr, findet im Kreisausschuss-Sitzungszimmer im IV. Obergeschoss (Zimmer Nr. 401) des Kreisverwaltungsgebäudes in 35043 Marburg-Cappel, Im Lichtenholz 60, eine öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses statt.

Tagesordnung: 

  1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Genehmigung der Niederschrift vom 19.03.2018 
  2. Realisierungswettbewerb zur Erweiterung des Kreisverwaltungsgebäudes in Marburg
    Wahl/Benennung von Sachverständigen für die Besetzung des Preisgerichtes
  3. Einführung eines Klimabonus und Umsetzung des schlüssigen Konzeptes zur Feststellung der angemessenen Unterkunftskosten für Leistungsberechtige nach SGB II und SGB XII im Landkreis Marburg-Biedenkopf                                   
  4. Wegfall der Gebührenpflicht für die Untersuchung von entnommenen Trichinenproben bei Wildschweinen unter 20 kg
  5. Modellversuch „Eigenreinigung in kreiseigenen Liegenschaften“ 
  6. Antrag der Fraktionen von SPD und CDU betr. „Unterstützung der Hebammen im Landkreis“ 
  7. Antrag der Fraktionen von SPD und CDU betr. „Kostenloses WLAN in Buslinien“ 
  8. Antrag der Fraktion FDP betreffend „Zuschüsse Antidiskriminierungsnetzwerk“ Haushaltstitel 05100201 71190004 im Haushaltsplan 2018                                   
  9. Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN betreffend „Senkung der Kreisumlage“ 
  10. Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN betreffend „Notruf-App für Gehörlose einrichten“ 
  11. Antrag der Fraktion DIE LINKE betreffend "Einführung von Teilhabestützpunkten und zur Umsetzung des BTHGs im Landkreis Marburg Biedenkopf“ 
  12. Verschiedenes

Marburg, 19.04.2018 

gez. Werner Waßmuth
Stellvertretender Vorsitzender

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...