Inhalt anspringen

Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

04.11.2017

Am Montag, 13.11.2017, 15:00 Uhr, findet im Kreisausschuss-Sitzungszimmer im IV. Obergeschoss (Zimmer Nr. 401) des Kreisverwaltungsgebäudes in 35043 Marburg-Cappel, Im Lichtenholz 60, eine öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses statt.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Genehmigung der Niederschrift vom 04.09.2017
  2. Jahresabschluss des Eigenbetriebs Jugend- und Kulturförderung zum 31.12.2016
  3. Jahresabschluss des Eigenbetriebs Jugend- und Kulturförderung zum 31.12.2017
    - Bestellung des Prüfers
  4. Änderung der Richtlinie zur Verleihung des Denkmalschutzpreises im Landkreis Marburg-Biedenkopf
  5. Dringlichkeitsantrag für den Kreistag am 08.09.2017 hinsichtlich der geplanten Novellierung des Hessischen Brand- und Katastrophenschutzgesetzes (HBKG)
  6. Resolution der AfD-Fraktion betreffend „Angemessene Personal- und Sachausstattung der Polizei weiterhin sicherstellen“
  7. Antrag der Fraktion DIE LINKE betr. "Ombudsmann für Geflüchtete im Landkreis Marburg-Biedenkopf"
  8. Antrag der AfD-Fraktion betreffend „Ausbau und Förderung von telemedizinischen Maßnahmen im Landkreis“
  9. Antrag der Fraktionen von SPD und CDU betr. Flüchtlingshilfe im Landkreis Marburg-Biedenkopf
  10. Schlussbericht zur 195. Vergleichenden Prüfung "Aufgabenverteilung/Finanzströme zwischen Sonderstatusstädten und Kragenkreisen"
  11. Verschiedenes

Marburg, 02.11.2017

gez.: Werner Waßmuth
stellvertretender Vorsitzender

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...