Inhalt anspringen

Wärmepumpen

Die Nutzung der Erdwärme stellt eine Benutzung im Sinne der geltenden Wassergesetze dar, da es sich hierbei um eine Maßnahme handelt, die u. a. geeignet ist, dauernd oder in einem nicht unerheblichen Ausmaß schädliche Veränderungen der physikalischen Beschaffenheit des Wassers herbei zu führen.

Beschreibung

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...