Inhalt anspringen

Regionalförderung

Die Europäische Union und das Land Hessen unterstützen ländliche Regionen mit speziellen Förderprogrammen, die als Anschubfinanzierung für eigenständige Entwicklungen gedacht sind. Dabei sollen das vorhandene Potenzial genutzt und die Stärken der Regionen ausgebaut werden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Förderung erfolgt in anerkannten Regionen, die auf der Grundlage eines abgestimmten Konzeptes ihre zukünftige Entwicklung nachhaltig steuern wollen.  Im Landkreis Marburg-Biedenkopf sind dies die Regionen Burgwald-Ederbergland, Lahn-Dill-Bergland und Marburger Land. Damit ist der gesamte Landkreis – bis auf die Kernstadt Marburgs mit den Stadtteilen Cappel, Gisselberg, Marbach und Wehrda – Förderkulisse der ländlichen Regionalentwicklung.
Den Regionen werden jährlich Fördermittel zur Verfügung gestellt, mit denen Projekte in den Regionen unterstützt werden können. Die Entscheidung, ob ein Projekt gefördert werden soll, wird vom jeweiligen Entscheidungsgremium der Region getroffen. Der Landkreis ist für die Bearbeitung, Prüfung und Bewilligung der Förderanträge zuständig.
Bei Interesse an dem Förderprogramm können Sie sich an die unten genannten Kontaktpersonen wenden:
Weitere Informationen finden Sie auch unter www.wibank.de

Ansprechpartner in den Regionen:

Region Burgwald-Ederbergland
Stefan Schulte
Marktplatz1
35083 Wetter
Tel.: 06423 541007
Fax: 06423 541008
E-Mail: inforegion-burgwald-ederberglandde
Internet: www.region-burgwald-ederbergland.de
 

Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
Marion Klein
Herborner Straße 1
35080 Bad Endbach
Tel.: 02776 80117
Fax: 02776 1042
E-Mail: m.kleinlahn-dill-berglandde
Internet: www.lahn-dill-bergland.de/
 

Region Marburger Land e. V.
Alexandra Klusmann
c/o Magistrat der Stadt Stadtallendorf
Bahnhofstraße 2
35260 Stadtallendorf
Tel.: 06428 707-340
E-Mail: alexandra.klusmannstadtallendorfde
Internet: www.marburger-land.de

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...