Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 8895-1000 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Sonntag 8 bis 16 Uhr).

Kulturinstitution der 24. Kalenderwoche

Marburger Kunstverein (zeitgenössische bildende Kunst)

Ein Forum für die Kunst der Gegenwart

Der Marburger Kunstverein wurde 1954 gegründet, hatte seinen Standort lange Zeit in einem Fachwerkhaus am Marktplatz und befindet sich seit 2000 in der neu errichteten Kunsthalle. Das Gebäude verfügt über eine Ausstellungsfläche von 525 m² und setzt durch seine Fassade in Glas und Stahl städtebaulich moderne Akzente. Jährlich finden hier sieben Einzel- und Gruppenausstellungen zeitgenössischer Kunst statt, die der künstlerische Beirat gemeinsam mit dem Vorstand und der Geschäftsführung auswählt. Die hierfür eingeladenen Künstlerinnen und Künstler aus dem ganzen Bundesgebiet vertreten alle Sparten der bildenden Kunst (Malerei, Skulptur, Installationen, Objektkunst oder Neue Medien). Zudem gibt es im Marburger Kunstverein die Reihe „Experimentelle Musik“ mit fünf Konzerten pro Jahr. Von den derzeit rund 600 Mitgliedern engagieren sich viele ehrenamtlich für den Verein. 

Kultur im Bild

Fassade des Marburger Kunstvereins
Ausstellung METANARRATIVAS 17.01. - 05.03.2020

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...