Inhalt anspringen
Spendenkonto des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Hochwasseropfer in den Kreisen Ahrweiler und Rhein-Erft: Überweisungen unter dem Verwendungszweck „Hochwasserhilfe“ an das Konto DE71 5335 0000 0021 0120 92. Mehr...

Einzelkünstler*in der 15. Kalenderwoche

Nils Mille (Dipl.-Musiker und Dipl.-Instrumentalpädagoge)

Mein berufsmusikalisches Selbstbild - eine Schaffenstrilogie:

Seit über 20 Jahren bin ich als staatlich geprüfter Klavierpädagoge aktiv, zunächst an Musikschulen und Konservatorien, heute freiberuflich. Höhepunkt meines didaktischen Schaffens: eine Gastprofessur am Edward Said National Conservatory of Music. In meiner Wahlheimat Marburg erteile ich Klavierunterricht. Wer möchte, kann sich hierfür gerne bei mir (an)melden. Einer Anmeldung zum Unterricht geht in der Regel in beiderseitigem Interesse ein kostenfreier Probeunterricht voraus.
Mein aktivmusikalisches Dasein als Pianist beginnt mit Gittarist José Marti Perez, Improvisationskonzerten in der Jugend, Percussionensembeln, Orchestern, Big Bands, Cover Bands und schließt bis dato als Solist und Chansonsbegleiter.
Aktuell komponiere und layoute ich mehrere Klavierwerke, die 2021 publiziert werden.
Bisher im C.F.Schmidt Verlag erschienen: "Fugenbunt", CFS 4596; "Elise goes Jazz", CFS 4640.

Kultur im Bild

Live / Portrait
Beim Komponieren und Layouten eigener Klavierwerke

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...