Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 405-4444 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen/Impfzentrum – KEINE TERMINVERGABE, Montag bis Freitag 8 bis 16 Uhr).

Kulturinstitution der 14. Kalenderwoche

1. Deutsches Polizeioldtimer Museum Marburg

Sammlung von historischen Polizeifahrzeugen

Im Mittelpunkt des Museums stehen die meist einmaligen historischen Polizeifahrzeuge des Polizei Motorsport Club Marburg 1990 e. V., der auch Betreiber des Museums ist. Die Sammlung gehört inzwischen zu einer der größten in Deutschland und umfasst ca. 100 Polizeifahrzeuge ganz unterschiedlichster Bauart. So stehen neben Motorrädern auch gepanzerte Sonderwagen und Wasserwerfer zur Besichtigung bereit. Sogar ein Schwimmwagen gehört zu diesen automobilen Kulturgütern. 

Weitere polizeiliche Exponate, Infotafeln und viele Fotos zeigen dem Besucher Eindrücke über die Motorisierung der Polizei seit dem Beginn des vergangenen Jahrhunderts auf. Der Schwerpunkt des Museums bezieht sich auf die Zeit nach 1945.

Durch die Polizeifahrzeuge erhalten die Besucher einen Einblick in die vielseitige, interessante und nicht selten schwierige Arbeit der Polizei. Ein Besuch lohnt sich ganz bestimmt!

Kultur im Bild

Blick in eine Halle des Polizeioldtimer Museums Marburg
Einige der historischen Polizeifahrzeuge aus dem Polizeioldtimer Museum Marburg

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...