Inhalt anspringen
Spendenkonto des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Hochwasseropfer in den Kreisen Ahrweiler und Rhein-Erft: Überweisungen unter dem Verwendungszweck „Hochwasserhilfe“ an das Konto DE71 5335 0000 0021 0120 92. Mehr...

Pressemitteilung 090/2021

02.03.2021

Volkshochschule bietet Bildungsurlaub zum Thema Nachhaltigkeit – Persönliche Klima- und Nachhaltigkeitsziele verwirklichen

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf bietet am 13. September 2021 einen fünftägigen Bildungsurlaub zum Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit an. Die Teilnahme kostet 230 Euro (ermäßigt 132 Euro). 

Wie kann Engagement in den Bereichen Klimaschutz oder Nachhaltigkeit aussehen? Und wie können eigene Ideen konkret umgesetzt werden? Der Bildungsurlaub richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an Experten und unterstützt bei der Findung des persönlichen Klima- oder Nachhaltigkeitsziels sowie bei der Gestaltung der ersten Schritte auf dem Weg dorthin. 

Die Kursleitenden Almut Busch und Dirk Posse stehen mit Ideen, Wissen, Inhalten und Methoden zur Seite. Alle Teilnehmenden erhalten eine Einführung in das Prinzip Nachhaltigkeit und lernen lokale Handlungsmöglichkeiten kennen. Methodisch wird es einen Wechsel aus Theorie- und Methodenvermittlung, Projektarbeit und einigen Exkursionen zu inspirierenden Klimaschutz- oder Nachhaltigkeitsakteuren in der Region geben. Begleitet werden diese Tage durch Achtsamkeitsübungen und gesundheitsfördernde Elemente wie Burnout-Prophylaxe und Wandercoachings. Motivation entsteht in der Gemeinschaft mit den anderen Kursteilnehmenden durch gegenseitige Inspiration, Austausch und bei Wunsch auch gemeinsamen Projekten. Die Kursleitenden sind Teil des „kollektiv von morgen". Weiterführende Informationen zum Bildungsurlaub sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es online unter https://vhs.link/wirksamwerden (Öffnet in einem neuen Tab) oder per Mail an vhs-Anmeldungmarburg-biedenkopfde

Der Bildungsurlaub findet vom 13. September bis 17. September 2021, täglich 9:00 bis 16:00 Uhr, in Stadtallendorf (Marktstraße 6, vhs-Raum 109) statt. 

Anmeldeschluss für den Bildungsurlaub ist der 30. August 2021. Die Veranstaltung ist vom Hessischen Sozialministerium als Bildungsurlaub anerkannt.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...