Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 405-4444 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen/Impfzentrum – KEINE TERMINVERGABE, Montag bis Freitag 8 bis 16 Uhr).

Pressemitteilung 212/2017

09.06.2017

Seminar zeigt Frauen Perspektiven – Angebot des Frauenbüros: Persönliche Stärken kennenlernen

Marburg-Biedenkopf – Unter dem Titel „Frauen-Da-Sein“ bietet der Landkreis Marburg-Biedenkopf – organisiert vom Frauenbüro – eine Fortbildungsveranstaltung für Frauen zum Thema Perspektiven im Alter ab 45 an. Das Seminar findet am Dienstag, 27. Juni 2017, in der Zeit von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr in der Kreisverwaltung Marburg (Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg-Cappel) statt. Die Fortbildung wird von Inge Maisch, Personal- und Businesscoaching, Marburg geleitet.

Das Seminar beschäftigt sich mit Besonderheiten dieser Lebensphase und gesundheitlichen Fragen. Informationen durch die Referentin, Austausch in der Runde und Übungen wie beispielsweise Lach-Yoga, gestalten den Tag abwechslungsreich und ausgewogen. Ziel ist es die persönlichen und beruflichen Stärken noch besser kennenzulernen, um sie in das weitere berufliche und private Leben zu integrieren.

Das Seminar ermuntert dazu, Chancen zu erkennen und zu ergreifen. Dazu gibt es Raum für einen Austausch über Wünsche und Träume für die Zukunft. Schließlich besteht die Möglichkeit für kurze Einzelgespräche mit der Referentin.

Anmeldeschluss: Dienstag,13. Juni 2017. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro.

Nähere Informationen und Anmeldungen: Frauenbüro des Landkreises Marburg-Biedenkopf, Telefon 06421 405-1311, Fax: 06421 405-1449, E-Mail: frauenbueromarburg-biedenkopfde

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...