Inhalt anspringen

Pressemitteilung 049/2017

02.02.2017

Landkreis sucht Vertretungskräfte und Aushilfen – Freie Stellen zur Betreuung in Grundschulen und Kindergruppen

Marburg-Biedenkopf – Der Landkreis Marburg-Biedenkopf mit seinem Fachbereich Familie, Jugend und Soziales sucht Betreuerinnen und Betreuer für Kinder im Grundschulalter und Kindergruppen in Aushilfe und als Vertretungskräfte.

Erwünscht ist ein flexibler Einsatz der Betreuungskräfte über die Mittagszeit an Schultagen. Auch wenn pädagogische Vorerfahrung erwünscht ist, arbeiten die Aushilfen mit pädagogischem Fachpersonal und den Schulen zusammen.

Bezahlt wird nach Tarifrecht.

Für weitere Informationen stehen die Betreuungsangebote der örtlichen Grundschulen zur Verfügung. Bewerbungen mit Anschreiben und tabellarischen Lebenslauf bitte per Post an den Landkreis Marburg-Biedenkopf, Fachbereich Familie, Jugend und Soziales, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg. Ansprechpartnerinnen sind Sabine Otto, Telefon: 06421 405-1453 und Margret Hoffmann, Telefon: 06421 405-1286.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...