Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: 06421 405-4444 (für medizinische Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr). 06421 405-1888 (sonstige Fragen, Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr). E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de.

Insektenunterschlupf – Bauanleitung

Dr. Bunsen Honigtaus Anleitung zum Bau eines Unterschlupfs für Marienkäfer, Florfliegen, Ohrwürmer und anderes Getier

Einfach, effizient, beinahe kostenlos
Zum Aufhängen, Aufstellen im Garten, auf dem Balkon und allen anderen geeigneten Orten. Die ausführliche Anleitung steht im Download-Bereich im PDF-Format zur Verfügung.

Material und Werkzeug:

  1. Baumscheibe od. Holzbrett
  2. Tontopf (hier: ∅10 cm)
  3. Sprossstück eines Gehölzes (Näheres s. Schritt 7)
  4. 2 Holzleisten (Näheres s. Schritt 10)
  5. Sprossstück eines Gehölzes (Näheres s. Schritt 11)
  6. Bleistift
  7. Draht (aufgrund des starken Zuges, den der Draht im Verlauf erhält, sollte er nicht zu dünn sein)
  8. Seil
  9. Füllmaterial (Kiefernzapfen, Blätter, Sägespäne)
  10. Telefonzange
  11. Kneifzange
  12. Bohrer, Bohrmaschine oder Akkubohrer oder Handbohrer. Alternativ:
  13. Hand-, Kreis- oder Stichsäge
Utensilien für den Bau eines Insektenunterschlupfes

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise