Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 8895-1000 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Sonntag 8 bis 16 Uhr).

Pressemitteilung 384/2022

24.06.2022

Ausstellung über Biedenkopfer Brauerei Balbach noch bis 3. Juli zu sehen – Hinterlandmuseum bietet Vortrag und Bierverkostung zum Ende der Sonderausstellung

Zum Abschluss der Sonderausstellung können Interessierte thematisch passend im Schlosshof Bier verköstigen, welches dort am Museumstag gebraut wurde.

Marburg-Biedenkopf – Noch bis Sonntag, 3. Juli 2022, ist die Sonderausstellung über die Biedenkopfer Brauerei Balbach im Hinterlandmuseum im Schloss Biedenkopf zu sehen. Zum Abschluss der Ausstellung bietet das Hinterlandmuseum am 1. Juli 2022 einen Vortrag über die Geschichte der Brauereien in Biedenkopf. Und am 3. Juli 2022 können Besucherinnen und Besucher Bier verkosten, das im Schlosshof gebraut wurde.

Die zu Ende gehende Sonderausstellung beleuchtet exklusiv die Geschichte der Brauerei Balbach. Ulrich Schneider spricht daher am Freitag, 1. Juli 2022, ab 18 Uhr im Gastronomieraum des Schlosses über die anderen Biedenkopfer Brauereien. Er nimmt dabei deren Entstehung und Entwicklung sowie den Niedergang des Brauwesens in der Stadt in den Blick. Ulrich ist Präsident des Internationalen Brauereikultur-Verbandes e.V. Der Eintritt zum Vortrag am 1. Juli 2022 ist frei.

Am Abschlusstag der Ausstellung (3. Juli) können Interessierte das Bier im Schlosshof verkosten, das dort am Internationalen Museumstag gebraut wurde. Ein Bier kostet pro Glas 2,50 Euro. Der Besuch des Museums kostet separat Eintritt. Für Kurzweil bei Groß und Klein sorgen, passend zum Thema, Spielmöglichkeiten im Schlosshof wie ein Kronkorken-Zielwurf oder klassische Brettspiele mit Kronkorken-Steinen. Eine Führung um 17 Uhr wird den Tag beschließen und die letzte Gelegenheit bieten, sich die Ausstellung erläutern zu lassen.

Nach Schließung von Ausstellung und Museum an diesem Tag gibt das Hinterlandmuseum die Lösung des Ratespiels um die Zahl der im Museumsshop ausgestellten Kronkorken bekannt. Die fünf Gewinner eines Bierkruges mit dem Plakatmotiv der Ausstellung erhalten in den folgenden Tagen Nachricht.

Das Hinterlandmuseum ist dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Montags hat das Museum geschlossen. Der Eintritt kostet für Erwachsene 2,50 Euro, für Kinder von vier bis 14 Jahren 1,30 Euro. In den Museumsräumen wird das Tragen einer FFP2-Maske oder zumindest einer OP-Maske dringend empfohlen.

Ulrich Schneider, Präsident des Internationalen Brauereikultur-Verbandes e.V., beleuchtet in seinem Vortrag die Geschichte der Brauereien in Biedenkopf.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...