Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 8895-1000 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Sonntag 8 bis 16 Uhr).

Pressemitteilung 373/2022

21.06.2022

Workshop vermittelt Tipps für Erholung auch in schwierigen Zeiten

Tipps für Erholung auch in schwierigen Zeiten vermittelt Coach Sabine Frieg von „die kommunikatöre“ bei einem Workshop des Landkreises.

Marburg-Biedenkopf – Wie lernen Menschen, sich auch in herausfordernden Zeiten zu erholen und auf sich zu achten? Dazu bietet der Kreis mit seinem Büro für Innovation und Qualifizierung am Dienstag, 5. Juli 2022, einen Workshop an. Referentin ist Sabine Frieg von der Marburger Agentur „die kommunikatöre“. Beginn ist um 15 Uhr im Wintergarten des Marburger Technologie- und Tagungszentrums (Softwarecenter 3, 35037 Marburg). Die Teilnahme ist kostenlos.

In herausfordernden Zeiten kann es Menschen häufig schwerfallen, richtig abzuschalten, die Perspektive zu wechseln und an Erholung zu denken. Doch wie kann es gelingen, lähmende Krisengefühle abzuschütteln und wieder handlungsfähig zu werden? Coach Sabine Frieg zeigt in dem Workshop Handlungsmöglichkeiten für mehr Energie im Alltag und gibt positive Impulse für einen besseren Umgang mit sich selbst.

Eine Anmeldung zu dem Workshop „Akku aufladen – Erholungskompetenz in herausfordernden Zeiten“ ist bis zum 1. Juli 2022 bei Dr. Frank Hüttemann per E-Mail an HuettemannFrmarburg-biedenkopfde oder telefonisch unter 06421 405-1225 möglich. Dort gibt es auch weitere Informationen zu der Veranstaltung. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...