Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 8895-1000 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Sonntag 8 bis 16 Uhr).

Pressemitteilung 323/2022

01.06.2022

„Mehr Erfolg durch … Licht-Gestalten“ – Vortrag und Workshop haben Wirkung von Licht auf Menschen zum Thema

Innenarchitekt und Lichtplaner Sascha Homburg spricht in seinem Vortrag darüber, wie Räume in Gastronomie und Einzelhandel so mit Licht gestalten werden können, dass sie einen positiven Einfluss auf Menschen haben.

Marburg-Biedenkopf – Wie können Räume in Gastronomie und Einzelhandel so mit Licht gestaltet werden, dass sie einen positiven Einfluss auf Menschen haben? Darüber spricht der Innenarchitekt Sascha Homburg am Montag, 13. Juni 2022, von 15 bis 16 Uhr in einem Vortrag. Daran schließt von 16 bis 17:30 Uhr eine Ideenwerkstatt, ebenfalls mit Sascha Homburg, an. Veranstaltungsort ist das Bürgerhaus Beltershausen-Frauenberg (Zimmerplatzweg 2), Ebsdorfergrund. Die Teilnahme ist jeweils kostenlos.  

Die Ideenwerkstatt dient dazu, Impulse aus dem Vortrag aufzugreifen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu dem Thema weiterzubilden. Sie richtet sich vorrangig an Führungskräfte und Mitarbeitende in Gastronomie und Einzelhandel. 

Homburg ist Innenarchitekt und Lichtplaner aus Bielefeld. In seinem Vortrag „Mehr Erfolg durch … Licht-Gestalten“ beschreibt er die Wirkung von Licht und Beleuchtung. Er zeigt auf, wie diese zu einer Wohlfühlatmosphäre für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für Gäste und Kundschaft beitragen. Er möchte die Zuhörerinnen und Zuhörer dazu anregen, Räume mit ausgefallenen Ideen und kreativen Lösungen zu gestalten und Produkte in einem neuen Licht zu präsentieren. 

Christian Vos, Bildungscoach des Kreises, steht darüber hinaus für eine Beratung über Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung (Angebote und Förderungen) zur Verfügung. 

Veranstalter ist der Fachdienst Büro für Innovation und Qualifizierung des Kreises mit dem Gastronomienetzwerk Marburg/Lahn-Dill und in Zusammenarbeit mit dem Einzelhandelsverband Nordhessen und dem Hotel- und Gastronomieverband DEHOGA Hessen. Der Europäische Sozialfonds, das Land Hessen und der Landkreis Marburg-Biedenkopf fördern beide Veranstaltungen. 

Weitere Informationen und die Möglichkeit für Fragen gibt es bei Christian Vos unter der Telefonnummer 06421 405-1229. Die Anmeldung zu dem Vortrag ist bis zum 8. Juni 2022 unter Qualimarburg-biedenkopfde möglich. Interessierte, die auch an der Ideenwerkstatt teilnehmen möchten, können dies in ihre Anmeldung schreiben. Die Anzahl der Teilnehmenden für die Ideenwerkstatt ist begrenzt.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...