Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 8895-1000 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Sonntag 8 bis 16 Uhr).

Pressemitteilung 036/2022

25.01.2022

Landkreis sucht Betreuungskräfte für Ferienfreizeiten – Informationsveranstaltung am 2. Februar 2022

Marburg-Biedenkopf – Der Landkreis Marburg-Biedenkopf sucht motivierte junge Menschen ab 18 Jahren, die ehrenamtlich als Betreuerinnen und Betreuer beim Jahresprogramm der Jugendförderung aktiv werden wollen. Dazu bietet der Kreis eine digitale Informationsveranstaltung an. Diese findet am Mittwoch, 2. Februar 2022, ab 18:00 Uhr statt.

Welche Fähigkeiten werden als Betreuerin oder Betreuer gebraucht? Wie läuft die Vorbereitung einer Veranstaltung ab? Welche Angebote der Qualifizierung gibt es? Lässt sich die Tätigkeit als Praktikum anrechnen? Was lässt sich persönlich aus der Tätigkeit mitnehmen? Gibt es eine Aufwandsentschädigung? Diese und weitere Fragen werden während der Veranstaltung geklärt.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist per E-Mail an jugendfoerderungmarburg-biedenkopfde erforderlich. Weitere Information erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 06421 405-0 oder per E-Mail an die oben genannte Mailadresse.

Eine Übersicht über die Angebote des Jahresprogramms findet sich online unter www.lkmb.de/jugend. Zum Jahresprogramm zählen auch wieder die traditionellen Freizeiten in den kreiseigenen Ferienlagern Glücksburg und Schuby an der Ostsee sowie der Freizeit- und Bildungsstätte Wolfshausen.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...