Inhalt anspringen
Spendenkonto des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Hochwasseropfer in den Kreisen Ahrweiler und Rhein-Erft: Überweisungen unter dem Verwendungszweck „Hochwasserhilfe“ an das Konto DE71 5335 0000 0021 0120 92. Mehr...

Pressemitteilung 582/2021

23.09.2021

Türen auf: Maus zeigt wie Solartechnik funktioniert – Maus-Türöffner-Tag am 3. Oktober bei Wagner Solar in Kirchhain

Die Maus und der Elefant erklären beim Türöffner-Tag am 3. Oktober wie Solartechnik funktioniert.

Marburg-Biedenkopf – Mit der Energie der Sonne lässt sich Strom erzeugen und Wasser erwärmen. Klingt komisch? Ist aber so! Der bundesweite Maus-Türöffner-Tag des WDR am Sonntag, 3. Oktober 2021, steht wieder ganz im Zeichen der Kinder und Familien. In diesem Jahr öffnet die Maus gemeinsam mit dem Fachdienst Klimaschutz des Landkreises Marburg-Biedenkopf an diesem Tag von 10:00 bis 16:00 Uhr die Türen bei der Firma Wagner Solar in Kirchhain und zeigt wie Solartechnik funktioniert.

Die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher erfahren, wie die Sonne warmes Wasser macht und Strom erzeugt. In den Werkhallen gewinnen die Kinder und Ihre Familien einen Blick hinter die Kulissen und lernen anhand von 14 Stationen, wie Sonnenkollektoren hergestellt und montiert werden. Außerdem gibt es Informationen über interessante Berufe rund um Solartechnik. Wagner Solar ist seit 1979 ein Systemanbieter für Solaranlagen und umweltfreundliche Energietechnik und steht für ganzheitliche Lösungen nachhaltiger Energiegewinnung. Auf der Tour können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zudem mit einem kleinen Quiz ihr neues Solarwissen testen und interessante Preise gewinnen.

Der Maus-Türöffner-Tag bei Wagner Solar findet in der Sonnenallee 2 in 35274 Kirchhain statt. Für eine möglichst klimafreundliche anreise wird ein Shuttle-Service mit einem Elektro-Bus vom Kirchhainer Bahnhof eingerichtet. Die Fahrt mit dem Shuttle-Bus sollte bei der Anmeldung mit der Angabe der Ankunftszeit gebucht werden. Auch stehen Fahrrad-Parkplätze vor Ort zur Verfügung.

Coronabedingt ist die Zahl der Teilnehmenden begrenzt. Das macht aber nichts, weil die Maus und der Elefant auch eine virtuelle Tour für diejenigen vorbereitet haben, die nicht vor Ort dabei sein können. Der virtuelle Maus-Türöffner-Tag wurde in Zusammenarbeit und mit Unterstützung eines Videoteams der Alfred-Wegener-Schule aus Kirchhain realisiert. Ab 3. Oktober ist dann auch die virtuelle Tour freigeschaltet und über www.klimaschutz.marburg-biedenkopf.de erreichbar.

Anmelden zur Teilnahme am Maus-Türöffner-Tag bei der Firma Wagner Solar kann sich jede Familie unter tueroeffnertagmarburg-biedenkopfde. Weitere Informationen auch im Netz unter www.klimaschutz.marburg-biedenkopf.de.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...