Inhalt anspringen
Spendenkonto des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Hochwasseropfer in den Kreisen Ahrweiler und Rhein-Erft: Überweisungen unter dem Verwendungszweck „Hochwasserhilfe“ an das Konto DE71 5335 0000 0021 0120 92. Mehr...

Pressemitteilung 609/2021

05.10.2021

Volkshochschule macht sich auf die Suche nach Geschmack – Fortsetzung der überregionalen Online-Wissenschaftsreihe „vhs.wissen live“

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf bietet am Donnerstag, den 21. Oktober 2021, 19:30 bis 21:00 Uhr, eine digitale Veranstaltung zur Erziehung des Geschmacks an.  Die Teilnahme ist kostenlos.

Über die Reihe „vhs.wissen live“ bieten bundesweit 300 Volkshochschulen hochkarätige Livestreams von Fachleuten aus Wissenschaft und Gesellschaft an. Die nächste Veranstaltung wirft einen Blick auf den Geschmack. Instagram und Co. zeigen, dass der Geschmack von Menschen immer noch eine wichtige Rolle in der heutigen Gesellschaft spielt. Immerhin ist der Geschmack dafür zuständig, ob Likes vergeben oder verwehrt werden. Dabei handelt es sich um eine instinktartig funktionierende Steuerung, die entgegen aller Vernunft agiert. Heutzutage beschäftigen sich selbst Algorithmen und Künstliche Intelligenzen mit der Frage nach dem Geschmack. Durch die Veranstaltung führt Prof. Dr. Ulrich Raulff, ein Preisträger der Leipziger Buchmesse und ehemaliger leitender Redakteur im Feuilleton der Süddeutschen Zeitung.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftskolleg zu Berlin statt. Eine Anmeldung bis zum 21. Oktober 2021, 13:00 Uhr ist online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de oder schriftlich mit dem Anmeldeformular bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land erforderlich. Der Zugangslink zur Online-Plattform Zoom wird am Veranstaltungstag versendet. Weitere Informationen auch telefonisch unter 06421 405-6710.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...