Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 8895-1000 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Freitag 8 bis 16:00 Uhr).

Pressemitteilung 736/2021

11.11.2021

Hinterlandmuseum hat ab 15. November Winterpause – Schnelltest für Besuch nicht mehr ausreichend

Marburg-Biedenkopf – Das Hinterlandmuseum im kreiseigenen Schloss in Biedenkopf kann noch bis Sonntag, 14. November 2021, täglich zu den regulären Öffnungszeiten, jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr, besucht werden. Ein Besuch ist für Geimpfte, Genesene sowie Getestete möglich. Aufgrund der Regelungen des Landes ist ab sofort allerdings ein negativer PCR-Test erforderlich, ein Schnelltest reicht nicht mehr aus. Am 15. November 2021 beginnt die Winterpause des Museums.

Auch während der Winterpause ist in der Regel eine Besichtigung des Museums für Gruppen zwischen zehn und 20 Personen, täglich und nach Voranmeldung, möglich. Interessierte können sich per E-Mail an hinterlandmuseummarburg-biedenkopfde anmelden.

Der Eintritt kostet 2,50 Euro für Erwachsene sowie 1,30 Euro für Kinder zwischen vier und 14 Jahren. Führungen können in der Winterpause für Gruppen bis zu zehn Personen gebucht werden. Die entsprechende Gebühr kostet 20 Euro zuzüglich Eintritt. Bei Schülerführungen werden die Klassen geteilt. Je eine Gruppe wird eine halbe Stunde durch die Räume der Obergeschosse geführt, die andere erhält einen Fragebogen zum Erkunden der Erdgeschossräume.

Für den Museumsbesuch gilt die sogenannte 3G-Regelung zur Eindämmung der Corona-Pandemie: Somit ist der Nachweis einer vollständigen Impfung oder der Genesung von einer Corona-Erkrankung notwendig. Alternativ kann ein negativer PCR-Test vorgelegt werden, der nicht älter als 48 Stunden ist. Ein Schnelltest reicht somit nicht mehr aus.

Zudem darf das Museum nur mit FFP2-Maske oder OP-Maske betreten werden. Museumspädagogische Veranstaltungen wie Kindergeburtstage und Kinderprogramme werden wegen der aktuellen Abstandsregelungen zurzeit nicht angeboten. Der Turm kann bis auf weiteres wegen des schmalen Zuwegs und der engen Wendeltreppe nicht für Besuchende geöffnet werden.

Nach der Winterpause öffnet das Museum wieder am 1. April 2022 mit einer neuen Sonderausstellung.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...