Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 8895-1000 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Sonntag 8 bis 16 Uhr).

Pressemitteilung 461/2021

26.08.2021

Volkshochschule: Mit dem Fahrrad verlassene Orte erkunden

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf startet Anfang September in ein neues Semester. Das neue Programm wartet mit über 500 Kurs- und Veranstaltungsangeboten auf. Interessierte können sich online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de über das aktuelle Programm informieren und gleich anmelden.

Das neue Programm enthält zahlreiche neue Kursangebote aus den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Gesundheit und Sprachen. Darunter findet sich ein Koreanisch-Kurs für Einsteigerinnen und Einsteiger oder auch neue Formate im Bereich Tanz oder Entspannung. Auch Angebote rund um das Thema Nachhaltigkeit wurden stark ausgebaut. Bildungsurlaube aus allen Programmbereichen runden das vhs-Angebot ab. Präsenzveranstaltungen, sofern die Gegebenheiten der Pandemie diese zulassen, liegt ein umfangreiches Hygienekonzept zugrunde, das auf der Webseite der vhs einsehbar ist und jedem Teilnehmenden vor Kursbeginn noch einmal zugeht. Daneben hat die vhs auch wieder vielfältige Online-Kurse im Angebot, die Bürgerinnen und Bürgern neue Bildungsmöglichkeiten eröffnet, auch wenn sie an Präsenzkursen nicht teilnehmen können, beispielsweise wegen Kinderbetreuung oder eingeschränkter Mobilität. Fehlende Vorerfahrungen in Sachen Online-Kurse sind dabei kein Hinderungsgrund für eine Teilnahme: Mit einem umfangreichen Unterstützungssystem werden auch Interessierte, die keine technischen Vorkenntnisse besitzen, bei ihren ersten Schritten begleitet. Das Kurs-Angebot ist unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de einsehbar. Dort können sich Interessierte auch für die jeweiligen Kurse anmelden. Das gedruckte Programmheft findet sich an zahlreichen Auslagestellen im Landkreis, darunter Stadt- und Gemeindeverwaltungen, Arztpraxen oder Bankfilialen.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...