Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 8895-1000 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Sonntag 8 bis 16 Uhr).

Pressemitteilung 440/2021

05.08.2021

Volkshochschule beleuchtet deutsch-italienische Beziehung – Zwischen Fakten und Fehlinformation

Marburg-Biedenkopf – Am Donnerstag, 26. August 2021, von 18:00 bis 19:30 Uhr bietet die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf eine Online-Veranstaltung zur Frage „wie die deutsch-italienische Beziehung nachhaltig und zukunftsfähig gestaltet werden kann?“ an. Die Veranstaltung wird auf Italienisch mit Simultanübersetzung durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenlos.  

Die deutsch-italienische Beziehung wird gemeinhin als Idylle beschrieben. Italophile Deutsche und germanophile Italienerinnen und Italiener loben dann gerne das, was man einst als Wahlverwandtschaft feierte. In Wirklichkeit vernebeln mitunter aber Stereotypen und Vorurteile, Fehlinformation, ja zuweilen Hass und Hetze, den Blick: Italien, seit Jahrhunderten Sehnsuchtsort der Deutschen, leidet an chronischen Krankheiten wie zum Beispiel Politische Instabilität, monströse Bürokratie, schwaches Wirtschaftswachstum und Weggang von Fachkräften. Und Deutschland, das Land des Pflichtbewusstseins und der Systematik, als Lokomotive, die Italien mitzieht, respektiert und schwächelt. 

Die Veranstaltung der vhs soll ein klares Bild schaffen und anhand zweier neuer Publikationen analysieren, ob und wie die Beziehung zwischen den beiden Ländern nachhaltig und zukunftsfähig gestaltet werden kann. 

Ulrich Ladurner, der Journalist bei „DIE ZEIT“ und Autor des 2019 erschienenen Buchs „Der Fall Italien“ ist, wird diese Frage gemeinsam mit Fabio Colasanti, Ökonom, ehemaliger Generaldirektor bei der Europäischen Kommission und Autor des Jahres 2021 beim Verlag „Villa Vigoni Editore“ behandeln.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...