Inhalt anspringen
Zu den Rufnummern der Corona-Hotlines: (1) für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Sonntag 8 bis 16 Uhr.

Pressemitteilung 764/2021

06.12.2021

Sicher im Umgang mit Handy, Apps und Co. – Nächster Digital-Dialog richtet sich an Frauen

Marburg-Biedenkopf – Der Landkreis Marburg-Biedenkopf lädt für Freitag, 10. Dezember 2021, 14 Uhr, zu einem weiteren Digital-Dialog ein. Kriminalhauptkommissarin Antje Marschall gibt Frauen bei der Online-Veranstaltung Tipps für einen sicheren Umgang mit Handy, Apps & Co. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wie werden Nutzerinnen handlungssicher im Umgang mit ihren Daten im Internet? Wer unterstützt, wenn etwas schiefgeht? Wo finden Betroffene Hilfe, wenn ihre persönlichen Daten missbraucht werden? Über diese Fragen spricht Referentin Antje Marschall während der Veranstaltung. Dabei erläutert sie den souveränen Umgang mit internetbasierten Anwendungen.

Marschall ist seit 2007 beim Polizeipräsidium Frankfurt am Main tätig. Sie ist spezialisiert auf Ermittlungen in sozialen Netzwerken, computerspezifische Delikte sowie digitale Forensik.

Die Zahl der Teilnehmerinnen ist auf 20 beschränkt. Eine Anmeldung ist per E-Mail an opengovmarburg-biedenkopfde erforderlich. Die Teilnehmerinnen erhalten anschließend die Zugangsdaten. Die Teilnahme ist von jedem internetfähigen Gerät (Smartphone, Tablet, PC) mit aktuellem Betriebssystem möglich. Das Gerät benötigt keine Kamera.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...