Inhalt anspringen
Spendenkonto des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Hochwasseropfer in den Kreisen Ahrweiler und Rhein-Erft: Überweisungen unter dem Verwendungszweck „Hochwasserhilfe“ an das Konto DE71 5335 0000 0021 0120 92. Mehr...

Pressemitteilung 102/2021

02.03.2021

VHS bietet Bewegungskurs nach der „Feldenkrais-Methode“

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf bietet am Dienstag, 23. März 2021, von 16:30 bis 18:00 Uhr, online einen Bewegungskurs nach der „Feldenkrais-Methode“ an. Im Fokus steht dabei Bewusstheit durch Bewegung. Die Teilnahme kostet 4,40 Euro.

Dem Begründer der Methode, Dr. Moshé Feldenkrais, ging es um „Bewusstheit durch Bewegung". Seine Lektionen bestehen aus einzigartigen Bewegungskombinationen und -variationen. Diese werden meist im Liegen und unter Anleitung langsam und ohne Anstrengung, dabei aber aufmerksam und bewusst, erforscht. Die Wahrnehmung von Muskeln, Sehnen und Gelenken kann Empfindungen vermitteln und ermöglicht es verspannte Muskeln zu erkennen, welche die Beweglichkeit einschränken können. Diese können nach und nach gelöst werden. Bereiche mit zu wenig Spannung werden dagegen aktiviert und bieten wieder mehr Halt. Das Zusammenspiel der Muskulatur verbessert sich und wirkt sich positiv auf Atmung, Gleichgewicht und Koordination aus. Eine vorherige Anmeldung online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de (Öffnet in einem neuen Tab) oder schriftlich bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land unter der Telefonnummer 06421 405-6710 ist erforderlich. Anmeldeschluss ist der 17. März 2021.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...