Inhalt anspringen

Pressemitteilung 429/2020

08.09.2020

„Mädchen auf Rollen“: Dreitägiger Rollschuh-Workshop für Mädchen – Gas geben, springen, stoppen – Tipps und Tricks für Anfängerinnen und Fortgeschrittene / Landkreis veranstaltet Seminar in Biedenkopf

Marburg-Biedenkopf – Der Landkreis Marburg-Biedenkopf bietet von Freitag, 25. September, bis Sonntag, 27. September 2020, für Mädchen im Alter zwischen elf und dreizehn Jahren einen Rollschuh-Workshop an. Der Workshop findet an der Jugendherberge Biedenkopf (Am Freibad 15, Biedenkopf) statt. Die Teilnahme kostet 21 Euro. 

Der dreitägige Rollschuh-Workshop für Mädchen bietet sowohl für Anfängerinnen als auch für Erfahrene die Möglichkeit die eigenen Fähigkeiten auszubauen. Rollschuh-Anfängerinnen werden bei ersten Schritten unterstützt und erfahrene Rollschuhfahrerinnen können neue Tricks lernen. Mit dabei sind die Teamerinnen der „Splatter Fairies Marburg“ (Roller Derby VFL Marburg 1860), die beim Meistern verschiedener Rollschuh-Stationen unterstützen. 

Neben dem Rollschuhfahren soll die Veranstaltung die Gelegenheit bieten neue Kontakte zu knüpfen und einen Austausch zwischen den Teilnehmerinnen zu ermöglichen. 

Nähere Informationen und das Anmeldeformular finden sich auf der Website des Kreises unter www.marburg-biedenkopf.de. Informationen auch telefonisch unter 06421 405-1493 oder per E-Mail unter KochUmarburg-biedenkopfde.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...