Inhalt anspringen
Corona-Hotline: 06421 405-4444 (für medizinische Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr). E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de.

Pressemitteilung 529/2020

30.10.2020

Fahrrad-Demonstration von Gießen nach Dannenrod am Samstag – Es ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen

Marburg-Biedenkopf – Der Landkreis Marburg-Biedenkopf als Versammlungsbehörde hat für Samstag, 31. Oktober 2020, eine Fahrrad-Demonstration von Gießen nach Dannenrod genehmigt. Die Demonstration steht unter dem Motto „Fahrrad fahr’n statt Autobahn – Verkehrswende jetzt und überall – Danni bleibt“. Durch den Demonstrationszug kann es am Samstag zwischen 10:00 Uhr und 16:00 Uhr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der genehmigten Demonstrationsstrecke und umliegenden Straßen zwischen Gießen und Dannenrod kommen.

Da der größte Streckenabschnitt im Landkreis Marburg-Biedenkopf liegt, hat das Regierungspräsidium Gießen in Abstimmung mit Kreis die Aufgabe der Versammlungsbehörde an die Landrätin des Landkreises Marburg-Biedenkopf als staatliche Behörde delegiert. Folgenden Verlauf und Streckenverlauf hat die Versammlungsbehörde genehmigt:

10:00 Uhr: Sammeln und Aufstellen auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofes Gießen, nötigenfalls auch auf angrenzendem Bushaltebereich; erste Redebeiträge.

10:30 Uhr: Start des Fahrrad-Demonstrationszuges in Gießen, Weiterfahrt über Bahnhofstraße, Westanlage, Nordanlage, Marburger Straße, Landesstraße 3475 nach Lollar.

In Lollar über Gießener Straße und Marburger Straße.

Weiter auf der Landesstraße 3475 und der Landesstraße 3356 zur Bundesstraße 3 –Auffahrt Staufenberg-Nord.

Dort Auffahrt auf die Bundesstraße 3 Richtung Marburg bis Anschlussstelle Fronhausen/Ebsdorfergrund.

11:45 Uhr: Kurzer Sammelstopp in Höhe der Auffahrt Fronhausen/Ebsdorfergrund. Weiterfahrt auf Bundesstraße 3 nach Marburg bis hinter die Anschlussstelle Marburg-Mitte.

13:00 Uhr: Halt auf der Bundesstraße 3 in Höhe des Ludwig-Schüler-Parks. Kundgebung (maximal 15 Minuten). Währenddessen Auffahrt und Anschluss der Marburger Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Sammelpunkt Elisabeth-Blochmann-Platz, Zufahrt über Erlenring, Wilhelm-Röpke Straße, Auffahrt Anschlussstelle Marburg-Mitte) an das Ende des Fahrrad-Demonstrationszuges der Gießener Teilnehmer.

13:15 Uhr: Weiterfahrt auf der Bundesstraße 3 und der Bundesstraße 62 bis Anschlussstelle Kirchhain-Amöneburg. Abfahrt von der Bundesstraße 62 auf die Landesstraße 3048 Richtung Kirchhain, Einbiegen auf die Landesstraße 3073 Richtung Schweinsberg. Nach der Einbiegung auf die Landesstraße 3073 kurzer Zwischenstopp (maximal 10 Minuten). Teilnehmerinnen und Teilnehmer können hier die Versammlung verlassen, hinzukommende Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich dem Demonstrationszug am Ende anschließen. Die Polizei bestimmt die konkrete Örtlichkeit des Zwischenstopps unter Beachtung der Verkehrsabsicherung.

14:30 Uhr: Weiterfahrt auf der Landesstraße 3073 bis nach Stadtallendorf-Schweinsberg, weiter auf Niederofleidener Straße, Dannenröder Straße und Landesstraße 3343 nach Dannenrod. In Dannenrod über Finkenhainer Straße und Zur Waldecke bis zum Sportplatz Dannenrod.

15:15 Uhr: Ankunft in Dannenrod

15:30 Uhr: Abschlusskundgebungen

16:00 Uhr: Ende der Versammlung

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...