Inhalt anspringen

Pressemitteilung 500/2020

14.10.2020

Volkshochschule zeigt Wege in den Schlaf – Schlafstörungen entgegenwirken und Entspannungstechniken kennenlernen

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf bietet einen Online-Kurs zum Umgang mit Ein- und Durchschlafproblemen an. Die Veranstaltung beginnt am Montag, 26. Oktober 2020. Die Teilnahme kostet 13,20 Euro.

Fast jeder kennt es: Man findet nicht zur Ruhe und das Einschlafen fällt schwer. Durchschlafen ist nicht mehr selbstverständlich und morgens fühlt man sich wie gerädert. Es fehlt die Energie für den Tag und die Lebensqualität sinkt. Die Ursachen für Ein- und Durchschlafprobleme sind individuell und vielfältig.

Der sechsteilige Kurs der Volkshochschule besteht jeweils aus einem kurzen Theorie- und einem Praxisteil. Im Theorieteil lernen die Teilnehmenden mögliche Gründe für schlechten Schlaf kennen und wie man sie vermeiden kann. Der Praxisteil führt in Entspannungstechniken ein, mit denen die Kursteilnehmenden direkt zur Ruhe und in den Schlaf finden können.

Der Online-Kurs ist bewusst kompakt gestaltet, damit auch Interessierte teilnehmen können, die im Alltag wenig Zeit finden. Die sechs einzelnen Seminarteile haben jeweils eine Länge von etwa 15 Minuten. Die Teilnehmenden werden mit Audio-Dateien (Podcasts) beruhigend auf den Schlaf vorbereitet.

Die Veranstaltung wird über die Lernplattform „vhs.cloud“ angeboten. Eine vorherige Anmeldung online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de oder bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Nähere Informationen unter der Telefonnummer 06421 405-6710.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...