Inhalt anspringen

Pressemitteilung 483/2020

08.10.2020

Volkshochschule startet erfolgreich ins Herbstsemester – Zahlreiche Präsenzkurse werden wieder angeboten

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf bietet im Herbstsemester unter angepassten Teilnahmebedingungen wieder verschiedene Kurse vor Ort an.

Trotz der Corona-Auflagen hat die vhs bis auf wenige Ausnahmen fast den gewohnten Kursumfang geplant. Um den Teilnehmenden der Veranstaltungen größtmögliche Sicherheit zu bieten, hat die Volkshochschule die Teilnahmebedingungen angepasst. So ist für alle Kurs- und Einzelveranstaltungen eine rechtzeitige und verbindliche Anmeldung erforderlich, um bei Bedarf Infektionsketten schnellstmöglich nachvollziehen zu können. In der Regel endet der Anmeldeschluss für Kurse acht Tage vor Kursbeginn. Die Volkshochschule hat die Teilnehmerzahlen zur Einhaltung notwendiger Abstände reduziert und die Reinigung an die Anforderungen des Hygienekonzepts angepasst.

Die vhs Marburg-Biedenkopf ist mit rund 200 Präsenzkursen in das Herbstsemester gestartet. Weitere etwa 280 Kurse aus allen Programmbereichen sind für die Zeit nach den Herbstferien geplant. Anmeldungen sind noch für nahezu alle Kurse möglich.

Informationen zum Kursangebot sind auf der Homepage der vhs Marburg-Biedenkopf unter https://www.vhs-marburg-biedenkopf.de zu finden. Dort steht auch das neue Anmeldeformular als pdf-Download bereit. Anmeldeformulare liegen außerdem an zentralen Stellen im Landkreis aus. Eine Übersicht hierzu gibt es auf der vhs-Homepage.

Für Fragen stehen die Außenstellenleitungen vor Ort und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Geschäftsstellen unter vhsmrmarburg-biedenkopfde oder unter der Telefonnummer 06421 405-6710 zur Verfügung.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...