Inhalt anspringen
Spendenkonto des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Hochwasseropfer in den Kreisen Ahrweiler und Rhein-Erft: Überweisungen unter dem Verwendungszweck „Hochwasserhilfe“ an das Konto DE71 5335 0000 0021 0120 92. Mehr...

Pressemitteilung 588/2020

24.11.2020

Vollsperrung der Landesstraße 3042 hat Auswirkungen auf den Busverkehr – Buslinien 481, MR-41, MR-51, MR-52, MR-53 und MR-57 betroffen

Marburg-Biedenkopf –  Die Landesstraße 3042 zwischen Dautphetal-Friedensdorf und der Einmündung auf die Bundesstraße 62 am "Böttig" ist ab Montag, 30. November 2020, wegen der Beseitigung einer Schadstelle voll gesperrt. Dies bringt Fahrplananpassungen der Buslinien 481, MR-41, MR-51, MR-52, MR-53 und MR-57 mit sich.

Alle über diese Strecke fahrenden Buslinien müssen eine Umleitung fahren. In Kombach kommt es zum Entfall von Haltestellen im Linienverkehr. Betroffen ist sowohl der Linienverkehr als auch der Schulverkehr. Die Linien 481 und MR-57 werden zwischen Buchenau und Friedensdorf über Allendorf umgeleitet. Die Linien MR-41, MR-51, MR-52 und MR-53 werden zwischen Friedensdorf und Eckelshausen über die Wilhelmshütter Straße und die Bundesstraße 453 umgeleitet. Kombach wird lediglich im Schulverkehr sowie auf ausgewählten Fahrten der Linien MR-51 und MR-52 bedient.

Voraussichtlich ab dem 7. Dezember 2020 gelten auf den betroffenen Linien wieder die regulären Fahrpläne. Alle Fahrgäste werden gebeten, sich vor Fahrtantritt über die digitalen Auskunftsmedien, beispielsweise per RMV-App oder Internet, über den jeweiligen Fahrplan zu informieren. Auf der RMV-Homepage unter www.rmv-marburg-biedenkopf.de (Öffnet in einem neuen Tab) stehen die Baustellenfahrpläne zudem als PDF-Dokument zur Verfügung.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...