Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 405-4444 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen/Impfzentrum – KEINE TERMINVERGABE, Montag bis Freitag 8 bis 16 Uhr).

Pressemitteilung 576/2020

23.11.2020

Online-Konferenz zum Thema „Demokratie im Dialog?!“ – Verschwörungsmythen als Herausforderung politischer Bildung

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf bietet mit ihren Partnern am Mittwoch, 25. November 2020, von 10:00 bis 14:00 Uhr eine Online-Konferenz mit dem Titel „Demokratie im Dialog?!“ an. Dabei sind Verschwörungsmythen und Protest-Allianzen als Herausforderung für die politische Bildung Thema. Die Teilnahme ist kostenlos.

In Zeiten der Corona-Pandemie droht eine Verschärfung gesellschaftlicher Diskurse. Doch wie bleiben wir als Gesellschaft miteinander im Gespräch?

Jagoda Marinic, Autorin und Leiterin des Interkulturellen Zentrums Heidelberg, gibt zunächst einen Impuls zum Thema. Im Anschluss werden zwei unterschiedliche Formate der politischen Bildung vorgestellt und diskutiert, die in den vergangenen Jahren erprobt wurden. Die vhs Marburg-Biedenkopf berichtet dabei über ihre Erfahrungen aus dem Verbundprojekt „Demokratiewerkstätten in Hessen", das durch den Hessischen Weiterbildungspakt gefördert wird und in dem unter anderem eine Demokratiewerkstatt in Angelburg gegründet wurde.


Die Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit zwischen den Volkshochschulen der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH, des Landkreises Marburg-Biedenkopf und der Stadt Wetzlar mit dem Demokratiezentrum Hessen sowie dem Büdinger Kreis e. V. Die Veranstaltung wird vom Land Hessen im Rahmen des Weiterbildungspakts gefördert. 

Die Konferenz findet online über die Plattform „vhs.cloud“ statt. Eine vorherige Anmeldung unter http://bip-mk.de/Demokratie-im-Dialog ist erforderlich. Interessierte erhalten vor der Veranstaltung einen Link per Mail, über den sie der Konferenz beitreten können.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...