Inhalt anspringen

Pressemitteilung 189/2020

11.05.2020

Online-Vortrag beschäftigt sich mit Fußball-Legende Gerd Müller – Ein Angebot der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf bietet Interessierten am Montag, 18. Mai 2020, von 19:30 bis 21:00 Uhr einen online-Vortrag über Fußball-Legende Gerd Müller an. Das Angebot ist kostenlos.

Sie nannten ihn das „achte Fußball-Weltwunder" - und meinten damit Gerd Müller, der als Torjäger noch heute Rekorde hält. Wer war dieser Mann, der vom Provinzkicker aus ärmlichsten Verhältnissen zum Weltstar aufstieg?

Historiker Hans Woller schildert in dem Vortrag die Etappen dieser ungewöhnlichen Karriere - aus kritischer Distanz und zugleich voller Empathie. Die Geschichte des FC Bayern München ist dabei stets ein wichtiger Teil der Geschichte. Fußballgeschichte wird hier zur Zeitgeschichte, die damit eine neue wissenschaftliche Dimension gewinnt. Der Referent war bis zu seiner Pensionierung als Chefredakteur am Institut für Zeitgeschichte in München.

Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt online vom eigenen Endgerät aus. Eine vorherige Anmeldung entweder online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de oder bei der Geschäftsstelle Marburg Land unter der Telefonnummer 06421 405-6710 ist erforderlich. Den Zugangslink zum Livestream sowie weitere technische Hinweise erhalten die Teilnehmenden nach der Anmeldung. Die Veranstaltung ist ein Angebot aus der Reihe „vhs.wissen live SPEZIAL“.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...