Inhalt anspringen

Pressemitteilung 152/2020

24.04.2020

Baustelle in Neustadt hat Auswirkungen auf den Busverkehr – Buslinien MR-96 und MR-97 betroffen

Marburg-Biedenkopf – Wegen umfassenden Erneuerungsarbeiten in der Querallee in Neustadt wird die Straße ab Montag, 27. April 2020, bis voraussichtlich 2. November 2020 voll gesperrt. Dies bringt Fahrplananpassungen bei den Buslinien MR-96 und MR-97 mit sich.

Die Baumaßnahme umfasst zwei Bauabschnitte, wobei zunächst der Abschnitt von der Hindenburgstraße bis zur Kreuzung mit der Straße „Allee“ gesperrt wird. Ab dem 21. August folgt dann der restliche Teil der Straße bis zur Einmündung in die Marburger Straße.

Die Buslinien MR-96 und MR-97 fahren während der Bauarbeiten nach einem Baustellenfahrplan. Die ursprüngliche Haltestelle vor der Schule wird nicht angefahren. Stattdessen fahren die Busse den Freibadparkplatz an.

Bei beiden Linien kommt es zu Änderungen des Linienweges. Dadurch ändern sich teilweise auch Abfahrtszeiten. Die Baustellenfahrpläne der Buslinien sind auf den Seiten des RNV online unter www.rmv-marburg-biedenkopf.de verfügbar. Die elektronische Fahrplanauskunft über das Internet und Apps berücksichtigt die Fahrplanänderungen ebenfalls.

Darüber hinaus wird ab Montag, 27. April 2020, die neue Haltestelle „An der Hatzbach“ in Stadtallendorf-Wolferode dauerhaft durch die Buslinien MR-90 und MR-97 bedient.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...