Inhalt anspringen

Pressemitteilung 076/2020

05.03.2020

Seniorenbildung der Volkshochschule bietet Vortrag zu ÖPNV an – Thema ist das Verkehrsangebot des Landkreises im ländlichen Raum

Marburg-Biedenkopf – Die vhs-Seniorenbildung des Landkreises Marburg-Biedenkopf lädt zum nächsten Vortrag der Veranstaltungsreihe „Der Qualität auf der Spur“ ein: Unter dem Titel „Mobilität zwischen den Ohren – Zukunftsorientierte Mobilitätskonzepte für den ländlichen Raum“ findet dieser am Donnerstag, 12. März 2020, in der Stadthalle Stadtallendorf, Bahnhofstraße 2, statt. Beginn ist um 14:30 Uhr. 

Schon lange bevor der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) Gesprächsthema wurde, hat der Landkreis Marburg-Biedenkopf mit Schienen-, Bus- und Rufbusangeboten ein Verkehrsangebot selbst in kleinsten Dörfern etabliert. Der Nahverkehrsplan macht sich unter dem Motto „Mobilität zwischen den Ohren“, zur Aufgabe, wie man auch im ländlichen Raum mehr Menschen für Bus und Bahn begeistern kann. Welche Wege der Landkreis dabei beschreitet, erläutert Marian Zachow, Erster Kreisbeigeordneter des Landkreises Marburg-Biedenkopf, in diesem Vortrag. 

Lange Zeit stand der ländliche Raum nicht im Mittelpunkt beim Thema „Moderne Mobilität“. Der ÖPNV wurde oft nur mit Blick auf den Schulbusverkehr diskutiert. Dies liegt unter anderem an der vermeintlichen Gewissheit, dass man in ländlicheren Gebieten ohnehin auf das Auto angewiesen sei. Nicht selten wurde sogar darüber diskutiert, ob man nicht aufgrund fehlender Nachfrage schon in wenigen Jahren den ÖPNV ganz durch Mitfahrmodelle oder Taxisysteme ersetzen muss.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 12. März 2020, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr statt. Veranstaltungsort ist die Stadthalle Stadtallendorf, Bahnhofstraße 2. Die Teilnahme kostet zwei Euro.

Informationen und Möglichkeiten zur Anmeldung bietet Karin Lippert, Fachdienstleiterin Seniorenbildung, per Mail an LippertKmarburg-biedenkopfde oder unter der Telefonnummer 06421 405-6719.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...