Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: 06421 405-4444 (für medizinische Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr). 06421 405-1888 (sonstige Fragen, Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr). E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de.

Pressemitteilung 050/2020

17.02.2020

Volkshochschule bietet wieder „Wanderung Plus [+]“ durch Hessen an – Interessierte können alten Grenzverlauf am 23. Februar entdecken

Die Grenzwanderung am Sonntag, 23. Februar 2020 FÄLLT KURZFRISTIG LEIDER AUS !

Steine wie dieser markierten ab dem Jahr 1650 auch den alten Grenzverlauf im hessischen Hinterland. Viele dieser Steine sind inzwischen wiederentdeckt und freigelegt worden.

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf bietet am Sonntag, 23. Februar 2020, von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr wieder eine Grenzwanderung durch Hessen an. Interessierte können dabei den Grenzverlauf im hessischen Hinterland kennenlernen. Treffpunkt ist der Parkplatz „Afföllerwiesen“ (Höhe ehemaliges Gaswerk) in Marburg. Die Teilnahme kostet acht Euro.

Welche tiefen Einschnitte willkürlich errichtete Grenzen im Leben vieler Menschen hinterlassen können, mussten viele Bürgerinnen und Bürger in der jüngeren deutschen Geschichte leidvoll erfahren. Aber auch in der hessischen Geschichte haben solche Grenzen eine zentrale Rolle gespielt. Zum Ende des Dreißigjährigen Krieges wurde die Landgrafschaft Marburg aufgeteilt: So entstand das hessische „Hinterland", dessen Grenzen ab dem Jahr 1650 mit Steinen markiert wurden. Viele davon sind inzwischen wiederentdeckt und freigelegt worden. Interessierte können bei der Fortsetzung dieser abschnittsweisen Wanderung den Verlauf der Grenze und die Auswirkungen für die damals Betroffenen kennenlernen.

Eine vorherige Anmeldung online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de oder bei der Geschäftsstelle Marburg unter der Telefonnummer 06421 405-6710 sowie per E-Mail an mrvhsmarburg-biedenkopfde erleichtert die Organisation, ist jedoch nicht erforderlich. Auch spontan Entschlossene sind herzlich willkommen.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...