Inhalt anspringen

Pressemitteilung 015/2020

20.01.2020

Vereine erhalten bei Workshop Tipps zur Datenschutzgrundverordnung – Veranstaltung der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf am 6. Februar 2020

Marburg-Biedenkopf – Nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) muss jeder Verein und jede Organisation ein internes Verzeichnis führen, in dem der Umgang mit personenbezogenen Daten darlegt wird. Die Volkshochschule Marburg-Biedenkopf (vhs) bietet einen Workshop an, der nützliche Tipps für die Erstellung und Verwaltung eines solchen Verzeichnisses gibt. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 6. Februar 2020, von 18:00 Uhr bis 20:15 Uhr in der Außenstelle der vhs im Hermann-Jabobsohn-Weg 1 in Marburg statt. Die Teilnahme kostet drei Euro. 

Ziel des Workshops ist es außerdem, sich mit anderen Vereinen über bereits erstellte Verzeichnisse auszutauschen und voneinander zu lernen. Dabei können die Teilnehmenden Fragen stellen und gemeinsam Lösungen entwickeln. 

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Fachdienst Bürgerbeteiligung und Ehrenamtsförderung des Landkreises Marburg-Biedenkopf sowie der Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf (FAM) statt. 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Interessierte bei der vhs-Geschäftsstelle Biedenkopf unter der Telefonnummer 06461 79-3140 oder online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...