Inhalt anspringen
Spendenkonto des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Hochwasseropfer in den Kreisen Ahrweiler und Rhein-Erft: Überweisungen unter dem Verwendungszweck „Hochwasserhilfe“ an das Konto DE71 5335 0000 0021 0120 92. Mehr...

Pressemitteilung 339/2019

13.09.2019

Krimi-Festival kommt in die Kreisverwaltung – Simone Buchholz liest im Landratsamt aus zwei Büchern

Die preisgekrönte Krimi-Autorin Simone Buchholz liest im Landratsamt aus ihren Romanen „Beton Rouge“ und „Hotel Cartagena“. (Foto: Gerald von Foris)

Marburg-Biedenkopf – Tatort Landratsamt: Im Rahmen des Krimi-Festivals 2019 liest die Autorin Susanne Buchholz am Dienstag, 24. September 2019, ab 20:00 Uhr im Sitzungssaal des Marburger Landratsamtes (Im Lichtenholz 60, Marburg-Cappel) aus ihren Büchern „Beton Rouge“, das 2019 den Krimipreis erhalten hat und „Hotel Cartagena“ (erscheint am 30. September 2019). 

Simone Buchholz wurde auf der Henri-Nannen-Schule zur Journalistin ausgebildet und schreibt seit 2008 Kriminalromane. Für ihre Chastity-Riley-Reihe wurde sie mit dem Radio-Bremen-Krimipreis, dem Crime Cologne Award, dem Deutschen Krimipreis und dem Stuttgarter Krimipreis ausgezeichnet. 

Ein scheinbar Irrer sperrt Manager nackt in Käfige. Die Staatsanwältin Chastity Riley nimmt die Ermittlungen auf und die Spur führt sie in die Welt der Verlagshäuser und Kaderschmieden – das ist die Basis des Romans „Beton Rouge“. 

In dem Roman „Hotel Cartagena“ entführt die Autorin ihre Leserinnen und Leser nach Hamburg: Eine unterkühlte Hotelbar am Hamburger Hafen. Unten an den Docks glitzern die Lichter, oben sind die Tische eher dünn besetzt. Plötzlich gehen die Türen auf, zwölf schwerbewaffnete Männer kapern die Bar, nehmen Gäste und Personal in Geiselhaft. Mittendrin: Chastity Riley, die sich eigentlich auf ein schmerzhaftes Wiedersehen mit alten Freunden eingestellt hatte, jetzt aber gemeinsam mit allen anderen Geiseln begreifen muss, dass es Verletzungen gibt, die sich einfach nicht mehr reparieren lassen.

Kartenverkauf für die Lesung im Landratsamt an vielen bekannten Vorverkaufsstellen und Reservierung für die Abendkasse per E-Mail über krimifestivalmarburg-biedenkopfde. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 8 Euro (zzgl. Vorverkaufsgebühr).

Die preisgekrönte Krimi-Autorin Simone Buchholz liest im Landratsamt aus ihren Romanen „Beton Rouge“ und „Hotel Cartagena“. (Foto: Gerald von Foris)

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...