Inhalt anspringen

Pressemitteilung 191/2019

15.05.2019

Geführte E-BIKE-Tour ins Gladenbacher Bergland und ins Meerbachtal – Mit der Volkshochschule in die Pedale treten

Marburg-Biedenkopf – Nach erfolgreichem Start der neuen Radwanderserie der Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf für Elektrofahrräder führt die zweite Tour am Sonntag, 2. Juni 2019, ins Gladenbacher Bergland.

Die Teilnehmenden erwartet ein geführtes Radwandererlebnis mit Informationen über Landschaft, Geschichte und Natur. Gefahren wird ein Rundkurs auf Radwegen sowie guten Feld- und Waldwegen mit Rast am Aartalsee. Die genaue Fahrtroute können Interessierte online unter https://vhs.link/meerbachtal einsehen.

Start ist am Sonntag, 2. Juni 2019, um 14:00 Uhr in Gladenbach-Weidenhausen, auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes (Westring). Die Rundstrecke ist rund 35 Kilometer lang, die Tour dauert etwa vier Stunden.

Die Teilnahme kostet 6 Euro. Eine vorherigen Anmeldung bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land (telefonisch unter 06421 4056710) oder online unter https://vhs.link/meerbachtal erleichtert die Organisation. Eine spontane Teilnahme ohne vorige Anmeldung ist jedoch auch möglich. Die Fahrt findet in jedem Fall statt (Ausnahme: extrem gefährliche Wettersituationen).

Weitere Informationen oder Auskünfte direkt beim Kursleiter Wolfgang Döhler, Telefon: 0152 5844 8797 oder per E-Mail: wolfdr-mrwebde.


Kontakt

Kreisausschuss Marburg-Biedenkopf, Fachdienst Presse- und Medienarbeit, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg, E-Mail: pressestellemarburg-biedenkopfde. Tel.: 06421 405-1350, Fax.: 06421 405-921350. www.facebook.com/landkreis.marburg.biedenkopf, alle Pressemitteilungen unter www.marburg-biedenkopf.de. Pressesprecher: Stephan Schienbein.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...