Inhalt anspringen

Pressemitteilung 234/2019

14.06.2019

Unternehmersprechtag und Energieberatung in Biedenkopf – Kreis lädt Unternehmen und Existenzgründer ein

Marburg-Biedenkopf – Zum Unternehmersprechtag und zur Energieeffizienz-Beratung lädt die Wirtschaftsförderung des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Dienstag, 2. Juli 2019, in der Zeit von 15:00 bis 18:00 Uhr an den Wissens- und Wirtschaftscampus Hinterland in Biedenkopf (Hainstraße 103) ein. 

Firmen und Existenzgründende haben beim Unternehmersprechtag die Möglichkeit, sich zu gebündelten Wirtschaftsfragen rund um das eigene Unternehmen oder die Gründung eines Unternehmens von Fachleuten beraten zu lassen. Individuell und kostenlos. Als Fachkundige stehen Thomas Peter von der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen für die Förderungsberatung Hessen, Dr. Frank Hüttemann, Leiter des Fachdienstes Wirtschaftsförderung des Landkreises Marburg-Biedenkopf, und Armin Kuplent von der Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill zur Verfügung. 

Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, ist eine Anmeldung zum Unternehmersprechtag erforderlich: Anmeldungen nimmt der Fachdienst Wirtschaftsförderung per E-Mail unter HuettemannFrmarburg-biedenkopfde oder telefonisch unter 06421 405-1225 entgegen. 

Die ebenfalls kostenlose Energieeffizienz-Beratung wird vom Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Wirtschaft (RKW) Hessen und dem Fachdienst Klimaschutz und Erneuerbare Energien (KLEE) des Kreises durchgeführt. Unternehmen erhalten hierbei eine gute und einfache Einstiegsmöglichkeit in Maßnahmen zur Energieeffizienz. Neben der Beratung zu Möglichkeiten, Energie einzusparen, bekommen Unternehmerinnen und Unternehmer auch einen Überblick über Förderprogramme. 

Anmeldungen zur Energieeffizienz-Beratung nimmt der Fachdienst Klimaschutz und Erneuerbare Energien, Stefan Franke, unter der Telefonnummer 06421 405-6213 oder per Mail unter FrankeSmarburg-biedenkopfde entgegen. Weitere Informationen zu Beratungs- und Förderangeboten des RKW Hessen sind auch online unter www.energieeffizienz-hessen.de zu finden.

 


Kontakt

Kreisausschuss Marburg-Biedenkopf, Fachdienst Presse- und Medienarbeit, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg, E-Mail: pressestellemarburg-biedenkopfde. Tel.: 06421 405-1350, Fax.: 06421 405-921350. www.facebook.com/landkreis.marburg.biedenkopf, alle Pressemitteilungen unter www.marburg-biedenkopf.de. Pressesprecher: Stephan Schienbein.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...