Inhalt anspringen

Pressemitteilung 233/2019

14.06.2019

„Ökosystem der Digitalisierung“: Gemeinsame Lösungen zur Zusammenarbeit – Vortrag und Diskussion zu neuen Möglichkeiten im Zuge der Digitalisierung

Marburg-Biedenkopf – Am Montag, 17. Juni 2019, ab 19:00 Uhr, stellt Marc Groß im Tagungsgebäude der Kreisverwaltung (Im Lichtenholz 60, 35034 Marburg) das „Ökosystem der Digitalisierung“ vor.

Das „Ökosystem der Digitalisierung“ geht darauf ein, wie sich neue digitale Lösungen auf das Zusammenspiel der verschiedenen Akteure im kommunalen Umfeld auswirken und welche Möglichkeiten sich dadurch auch für die Zusammenarbeit zwischen Verwaltungen, Unternehmenden, Versorgern, Bildungseinrichtungen und Zivilgesellschaft bieten.

Vorgestellt wird das „Ökosystem der Digitalisierung“ von Marc Groß, dem Leiter des Programmbereichs Organisations- und Informationsmanagement der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt). Die Einrichtung erarbeitet seit bereits 70 Jahren Konzepte und Lösungen zu aktuellen und relevanten Fragen des kommunalen Managements.

Im Anschluss besteht die Gelegenheit, sich zum Konzept und seiner Bedeutung für den Landkreis Marburg-Biedenkopf auszutauschen. Die Veranstaltung ist für Besucher kostenfrei.


Kontakt

Kreisausschuss Marburg-Biedenkopf, Fachdienst Presse- und Medienarbeit, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg, E-Mail: pressestellemarburg-biedenkopfde. Tel.: 06421 405-1350, Fax.: 06421 405-921350. www.facebook.com/landkreis.marburg.biedenkopf, alle Pressemitteilungen unter www.marburg-biedenkopf.de. Pressesprecher: Stephan Schienbein.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...