Inhalt anspringen

Pressemitteilung 399/2019

25.10.2019

Volkshochschule macht 30. Jahrestag des Mauerfalls zum Thema – Musikalische Lesung in Kirchhain

Marburg-Biedenkopf – Am 9. November jährt sich das Datum des Mauerfalls zum 30. Mal. Anlässlich des Jahrestages dieses historischen Ereignisses lädt die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Donnerstag, 7. November 2019, zu einer musikalischen Lesung nach Kirchhain ein. Beginn ist um 19:00 Uhr.

Privatdozent Dr. Johannes M. Becker, ehemals Gastprofessor der Humboldt-Universität Berlin, liest im Kirchhainer Bürgerhaus (Schulstraße 4) aus seinem politischen Tagebuch „Ein Land geht in den Westen“. Gerahmt wird die Lesung mit der Darbietung deutsch-deutscher Lieder von Biermann, Hoffmann, Brecht und Beethoven. Die vhs bietet diesen Abend mit Unterstützung des Marburger Universitätsbundes gebührenfrei an. Über Spenden freut sich der vhs-Förderverein.

Eine vorherige Anmeldung online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de oder bei der vhs-Außenstelle Kirchhain (Ingeborg und Helmut Seim, Telefon: 06422 922339 oder per E-Mail: kontaktvhs-kirchhainde) erleichtert die Organisation, ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Auch spontan Entschlossene sind herzlich willkommen.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...