Inhalt anspringen
Spendenkonto des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Hochwasseropfer in den Kreisen Ahrweiler und Rhein-Erft: Überweisungen unter dem Verwendungszweck „Hochwasserhilfe“ an das Konto DE71 5335 0000 0021 0120 92. Weiter...

Pressemitteilung 308/2019

29.08.2019

Einfache Führung bei immer komplexeren Aufgaben – Impulsvortrag „Easy Leading“ mit Andrea Grudda in Stadtallendorf

Die Rednerin, Trainerin und Autorin Andrea Grudda zeigt in ihrem Vortrag Wege für die Umsetzung der einfachen Führung auf.

Marburg-Biedenkopf – Wie kann einfache Führung bei immer komplexeren Aufgaben gelingen? Die Rednerin, Trainerin und Autorin Andrea Grudda zeigt am Mittwoch, 11. September 2019, ab 19:30 Uhr in der Stadthalle Stadtallendorf Wege für die Umsetzung der einfachen Führung auf. Die Qualifizierungsoffensive ProAbschluss der Wirtschaftsförderung des Landkreises Marburg-Biedenkopf lädt hierzu gemeinsam mit der Stadt Stadtallendorf ein.

Wenn sich die Welt, die Kundinnen und Kunden sowie die Mitarbeitenden verändern, muss sich auch die Art zu führen ändern. Es gilt zu verstehen, wie sich die Aufgaben gewandelt haben und dass eine spielerische Herangehensweise und das Akzeptieren von permanentem Wandel der Schüssel der Zukunft ist.

Andrea Grudda ist seit über 15 Jahren in unterschiedlichen Branchen etabliert und hat ein großes Talent, zu erkennen, „was auf uns zukommt“. Sie versteht, wie sich Menschen und Kunden entwickeln und verhalten. Sie begleitet Unternehmen bei der Transformation „in die neue Welt", veröffentlicht als Autorin in Fachmagazinen, schreibt Bücher und ist als Dozentin tätig. In ihrem Vortrag „Easy Leading" inspiriert sie am 11. September 2019 in der Stadthalle Stadtallendorf mit ihrem Vortrag und kombiniert Wissenschaft mit Praxis.

Im Anschluss an den Vortrag besteht bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit eines gegenseitigen Austausches. Informationen zu Fördermöglichkeiten im Bereich Weiterbildung und Nachqualifizierung finden sich direkt vor Ort beim Bildungscoach. Aufgrund der Förderung durch Mittel des Europäischen Sozialfonds und des Landes Hessen ist der Vortrag für die Teilnehmenden kostenlos. Aus organisatorischen Gründen wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten.

Anmeldung und nähere Informationen: Landkreis Marburg-Biedenkopf, Fachdienst Wirtschaftsförderung, Romana Hemmers (Bildungscoach), Telefon: 06421 405-1229, E-Mail: HemmersRmarburg-biedenkopfde.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...