Inhalt anspringen

Pressemitteilung 006/2019

10.01.2019

Vom 7. bis 16. Juni ist der 59. Hessentag in Bad Hersfeld – Vereine und Gruppen aus dem Landkreis können sich bis zum 2. Februar für den Hessentags-Festzug bewerben

Blasmusik zum Hessentags-Umzug

Marburg-Biedenkopf – Unter dem Motto „Hessen: faszinierend lebendig!“ findet vom 7. bis 16. Juni 2019 der Hessentag in Bad Hersfeld statt. Vier Vereine oder Gruppen aus dem Landkreis können am Festzug, der am Sonntag, 16. Juni 2019, stattfindet, teilnehmen.

„In Marburg-Biedenkopf gibt es zahlreiche vielfältige und interessante Gruppen und Vereine. Es wäre schön, wenn diese den Landkreis beim Hessentags-Festzug in Bad Hersfeld vorstellen könnten“, sagte Landrätin Kirsten Fründt.

Vereine und Gruppen haben die Möglichkeit, sich bis zum 2. Februar für den Festzug anzumelden. Später eingehende Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Der Landkreis Marburg-Biedenkopf unterstützt die teilnehmenden Gruppen mit einem Zuschuss in Höhe von jeweils 300 Euro. Zudem gibt es noch eine finanzielle Zuwendung von der Hessischen Staatskanzlei.

Weitere Informationen und auch die Anmeldung sind über den Kreisausschuss des Landkreises Marburg-Biedenkopf, Stabsstelle Dezernatsbüro der Landrätin, Fachdienst Kultur und Sport, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg, Telefon: 06421 405-1228, E-Mail-Adresse: kulturmarburg-biedenkopfde möglich.


Kontakt

Kreisausschuss Marburg-Biedenkopf, Fachdienst Presse- und Medienarbeit, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg, E-Mail: pressestellemarburg-biedenkopfde. Tel.: 06421 405-1350, Fax.: 06421 405-921350. www.facebook.com/landkreis.marburg.biedenkopf, alle Pressemitteilungen unter www.marburg-biedenkopf.de. Pressesprecher: Stephan Schienbein.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...