Inhalt anspringen

Pressemitteilung 411/2018

23.10.2018

Politische Kommunikation ist Thema – Die Volkshochschule des Landkreises bietet ein Webinar an

Marburg-Biedenkopf – Die Journalistin und Bloggerin Dr. Antje Schrupp wird im Webinar über politische Kommunikation im Netz referieren. Der Einführungstermin ist am Dienstag, 6. November 2018, von 19:00 bis 21:00 Uhr und das Webinar ist am darauffolgenden Mittwoch, 14. November, von 17:30 bis 20:30 Uhr. Beide Termine werden im Hermann-Jacobsohn-Weg 1, Marburg, in den Räumen der Volkshochschule (vhs) des Landkreis Marburg-Biedenkopf veranstaltet. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Digitalisierung durchdringe alle Lebensbereiche, sagt Dr. Schrupp. „Sie ordnet die Arbeitswelt neu, beeinflusst unser Privatleben und verändert die Art und Weise wie wir über politische Themen kommunizieren“. Menschen seien nun mehr als nur Empfänger von Nachrichten, sie würden auch selber zu Sendern und Multiplikatoren. „Das birgt vielfältige Möglichkeiten des Gestaltens und der Einflussnahme“, erläutert Dr. Schrupp. Sie warnt aber zugleich vor den Schattenseiten. „Denn gleichzeitig entstehen neue Möglichkeiten der Überwachung und Manipulation“. Dr. Schrupp will mit dem Webinar zum Nachdenken über Chancen und Risiken dieser Entwicklungen anregen.

Um auch Menschen die Teilnahme zu ermöglichen, die bisher noch keinen Kontakt mit digitalen Lernformaten wie Webinaren hatten, besteht die Möglichkeit, sich an einem vorgeschalteten Termin gemeinsam mit einem Experten auf die Webinar-Teilnahme vorzubereiten. Die Teilnehmenden erhalten dabei eine Einführung in das Thema und die Technik, wie nutzt man den Livestreaming oder Twitter. Das Webinar selbst kann  gemeinsam mit anderen Interessierten in der vhs verfolgt werden. Eine vorherige Teilnahme am Einführungstermin ist nicht zwingend erforderlich. Anschließend können sich die Teilnehmenden auch an der online stattfindenden Diskussion beteiligen. Zur Teilnahme wird ein eigenes mobiles Endgerät benötigt

Eine vorherige Anmeldung ist online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de oder bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land unter Telefon: 06421 405-6710 aus organisatorischen Gründen erforderlich.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...