Inhalt anspringen

Pressemitteilung 062/2018

21.02.2018

Kreis lädt zum Gesundheitsdialog nach Lohra ein – Gesundheit, Lebensqualität und Bewegung sind die Themen

Marburg-Biedenkopf – Unter dem Motto „Gemeinsam für Gesundheit und Lebensqualität“ lädt der Landkreis Marburg-Biedenkopf mit seinem Gesundheitsamt und dem Fachdienst Bürgerbeteiligung und Ehrenamtsförderung zum Gesundheitsdialog ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 27. Februar 2018, um 17:30 Uhr im Bürgerhaus in Lohra (Jahnstraße 10) statt. 

Der Gesundheitsdialog ist Teil der gemeinsamen Initiative „Gesundheit fördern – Versorgung stärken“. Diese Initiative verfolgt das Ziel, die gesundheitlichen Chancen der Einwohnerinnen und Einwohner im Landkreis Marburg-Biedenkopf zu verbessern. 

Mit dem Gesundheitsdialog möchte der Landkreis den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, sich mit eigenen Ideen und Anregungen aktiv zu beteiligen weil wirksame Strategien am besten im Dialog entwickelt werden können. 

Auf dem Programm des Gesundheitsdialogs in Lohra stehen Informationen, Austausch und Diskussion zu Themen wie Gesundheit, Lebensqualität oder Sport und Bewegung. 

Weitere Gesundheitsdialoge finden am Dienstag, 17. April 2018, in Biedenkopf sowie am Mittwoch, 23. Mai 2018, in Kirchhain statt. 

Möglichkeiten zur Beteiligung gibt es sowohl vor Ort im Rahmen der Gesundheitsdialoge als auch digital: Vom 26. Februar bis 2. Juni können sich alle Bürgerinnen und Bürger an der Onlineumfrage zum Thema „Gesundheit fördern – Versorgung stärken“ unter www.mein-marburg-biedenkpf.de beteiligen. 

Für die Teilnahme an der Veranstaltung am Dienstag in Lohra bittet der Kreis aus organisatorischen Gründen um Anmeldung. Interessierte können sich unter gesundheitsdialogmarburg-biedenkopfde anmelden.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...