Inhalt anspringen

Pressemitteilung 054/2018

19.02.2018

„Schreiben wie gedruckt“ und „Alles was Recht ist“ – Pressearbeit und Bildrechte sind Thema bei der Volkshochschule des Landkreises

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (VHS) des Landkreises Marburg-Biedenkopf bietet einen Workshop zum Thema Pressearbeit und Bildrechte an. Der Workshop findet am Samstag, 24. März 2018, von 10:00 bis 14:00 Uhr statt. Er richtet sich an alle, die die Arbeit ihres Vereins noch besser in der Presse darstellen möchten.

Im Workshop werden Tipps und Tricks für das Schreiben von Pressemitteilungen vermittelt. Thematisiert wird auch das schwierige Thema „Bildrechte“ und den Umgang in der Vereinsarbeit damit. Zudem werden Hinweise bei der Verwendung und beim Anfertigen von Fotos weitergeben.

Dieser Kurs ist in Zusammenarbeit mit der Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf (FAM) und dem Fachdienst Bürgerbeteiligung und Ehrenamtsförderung des Landkreises entstanden. Die Teilnahmegebühren betragen fünf Euro. Der Workshop findet am Samstag, 24. März 2018, von 10:00 bis 14:00 Uhr in der VHS-Geschäftsstelle Marburg (Hermann-Jacobsohn-Weg 1) statt.

Weitere Informationen und Anmeldung und Informationen bei der vhs-Geschäftsstelle in Biedenkopf, Telefon: 06461 79-3140, E-Mail: MuellerMmarburg-biedenkopfde oder im Internet unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...