Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: 06421 405-4444 (für medizinische Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr). 06421 405-1888 (sonstige Fragen, Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr). E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de.

Pressemitteilung 277/2017

01.09.2017

Vokalensemble Aquabella singt im Schloss Biedenkopf – Jubiläums-Konzert am 8. September 2017

Das Vokalensemble Aquabella aus Berlin gibt am kommenden Freitag, 8. September 2017, im Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf ein Konzert.

Marburg-Biedenkopf – Das bekannte Vokalensemble Aquabella aus Berlin gibt am kommenden Freitag, 8. September 2017, im Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf ein Konzert. Es findet im Rahmen der Reihe „Hör mal im Denkmal“ zum Tag des offenen Denkmals statt und beginnt um 19:30 Uhr.

Das Konzert wird veranstaltet und gefördert von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, der Sparkasse Marburg-Biedenkopf und dem Landkreis Marburg-Biedenkopf mit seinem Eigenbetrieb Jugend- und Kulturförderung. Zum 20-jährigen Bestehen der Gruppe in diesem Jahr haben die vier Sängerinnen das Beste aus früheren Konzertprogrammen herausgesucht: Balladen, Gesänge, Hymnen und Gassenhauer. Aquabella singen Weltmusik und sind in diesem Bereich in Deutschland führend. Ihre Programmgestaltung und Bühnenperformance lassen jedes Konzert zu einem Erlebnis werden.

Das Jubiläumsprogramm „JUBILEE“ umfasst ein in 20 Sprachen gesungenes Repertoire mit Liedern aus Brasilien, Kanada, Finnland, Irland, Arabien und mehr. Das japanische Kirschblütenlied „Sakura“ steht für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit. Das berührende „Ederlezi“ stammt vom Volk der Roma. Ursprünglich klingen das durch Ofra Haza bekannt gewordene „Im nin alu“ und ebenso das eindrucksvoll arrangierte „Hijo de la luna“. Alle diese Lieder sind Teil eines weltumspannenden musikalischen Schatzes – gesucht und gesammelt auf den Reisen der vier Interpretinnen.

Aquabella tritt in Biedenkopf in der Besetzung Nadja Dehn, Nina Rotner, Erika Spalke und Bettina Stäbert auf.

Karten gibt es im Vorverkauf im Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf. Hier können auch Karten vorbestellt werden (Telefon: 06461 924651 oder per E-Mail: hinterlandmuseummarburg-biedenkopfde ). Die Karten kosten im Vorverkauf 9 Euro, an der Abendkasse 10 Euro.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...