Inhalt anspringen

Pressemitteilung 217/2017

13.06.2017

Volkshochschule bietet Informationen zum Thema Elektromobilität – Veranstaltung am 30. Juni in Niederweimar

Marburg-Biedenkopf – Bei der nächsten Veranstaltung der erfolgreichen Reihe „Klimaschutz vor Ort“ stellt die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf das Thema Elektromobilität in den Mittelpunkt. Die Veranstaltung findet am Freitag, 30. Juni 2017, von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr statt. Veranstaltungsort ist die Gemeindeverwaltung Weimar (Lahn), Alte Bahnhofstraße 31, Weimar-Niederweimar.

Wie funktioniert die Technik? Warum sind E-Autos sauberer und schützen das Klima? Wie sieht es mit der Ladeinfrastruktur aus? Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Interessierte können bei der Veranstaltung E-Autos und E-Bikes vor Ort genauer unter die Lupe nehmen und bei Interesse auch einmal selber fahren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet drei Euro. Eine vorherige Anmeldung bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land, Telefon: 06421 405-6710 oder online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...