Inhalt anspringen

Pressemitteilung 501/2016

06.12.2016

Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf öffnet zu den Weihnachtsmärkten in Biedenkopf – Am 11., 17. und 18. Dezember gibt es die Möglichkeit zu einem Besuch

Marburg-Biedenkopf – Am Sonntag, dem 11. Dezember, wird der Bahnhof in der Stadt Biedenkopf zum Weihnachtsmarkt von einem Dampfzug der Eisenbahnfreunde Treysa angefahren. Um den auswärtigen Gästen und natürlich auch den Einheimischen Gelegenheit zu einem Besuch des kreiseigenen Hinterlandmuseums im Schloss zu geben, hat das Museum von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Am Samstag, den 17. und am Sonntag, den 18. Dezember findet im Hof des Schlosses ein weiterer Weihnachtsmarkt statt. Auch zu diesem Markt öffnet das Hinterlandmuseum an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr.

Weitere Informationen unter 06461 924651 oder per Mail: hinterlandmuseummarburg-biedenkopfde

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...